FLAMENCO ENVISIONED

Wann
Mittwoch
12.09.18
20:30 Uhr
Wo

Lanserhaus

J.G. Platzerstr. 22 - 24
39057 Eppan

Map+Info

Tickets

20/15 €

SOLD OUT!

◎ SOLD OUT ◎

 

◎ Ein Dialog zwischen zeitgenössischer Musik, traditioneller Flamenco Musik und Tanz ◎

 

Trio Arbós 

Juan Carlos Garvayo, Klavier

Cecilia Bercovich, Violine

José Miguel Gómez, Cello

 

⫸ Rafael de Utrera, Flamenco Sänger

⫸ Concha Jareño, Tänzer und Choreografie

 

Mit „Flamenco Envisioned“ hat das Trio Arbós eine Lücke in der spanischen Musikkultur geschlossen. Flamenco als Wurzel der spanischen Volksmusik dient klassischen, zeitgenössischen Komponisten als eine Quelle der Reflexion und Inspiration. Zu diesem Zweck hat das Trio an sieben angesehene Komponisten Kompositionsaufträge vergeben. Sie standen vor der Herausforderung, sich dem Flamenco aus ihrer persönlichen Perspektive zu widmen, mit der größtmöglichen künstlerischen Freiheit als einzige Voraussetzung.

Erleben sie einen fruchtbaren Dialog zwischen der kraftvollen und intensiven spanischen Flamencomusik und der anspruchsvollen Musik unserer Zeit.

 

⋯ Soleá
Thierry Pécou (1965): La tierra con los dientes (2017)

⋯ Fandango natural
Elena Mendoza (1973): De dentro afuera (2016)

⋯ Malagueña
Jesús Torres (1965): Malagueña ausente (2016)

⋯ Tientos-tangos
Bernhard Gander (1969): Fancing flamingo (2017)

⋯ Bulería de Jerez
Mauricio Sotelo (1961): Bulería Arbós. Ritual (2017)

 

⋯ Free adaptations of traditional flamenco music by Trio Arbós

Thanks to